Odys Genio USB Debugging am Mac

Posted at January 31, 2013.

Um das Odys Genio (Affiliate Link) auch am Mac für USB Debugging nutzen zu können, muss die USB Vendor ID des Genio in die Konfigurationsdatei der Android Debug Bridge eingetragen werden. Hierfür erstmal die VID des Genio im System Profiler ermitteln (bei mir 0x2207). Dann kann diese Nummer, allein in einer einzelnen Zeile, in die Datei ~/.android/adb_usb.ini eingetragen werden. Sollte die Datei nicht existieren, einfach neu anlegen, mit der VID als einzigem Inhalt. Anschließend eventuell das Tablet erneut anschließen, und adb neu starten:

adb kill-server
adb start-server
Blog
Analytics